skip to Main Content
Negroni Sbagliato Oder Einfach Falscher Negroni Zum Wochenende

Negroni Sbagliato oder einfach falscher Negroni zum Wochenende

Zurück und erholt aus dem Urlaub habe ich zum Wochenende für Euch einen falschen Negroni. Eigentlich heißt er Negroni Sbagliato und ist anstatt mit Gin einfach mit Prosecco aufgegossen. Es gibt unzählige Versionen von Negronis. Man möchte fast meinen, jeder Barkeeper hat seine eigene Version. Für mich ersetzt er ohne Probleme den klassischen Aperol Spritz, der immer und überall getrunken wird. Der Negroni Sbagliato ist mal was anderes! Probier es aus, die Zutaten gibt es in jedem Supermarkt. Habt alle ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Elisabeth 

Negroni Sbagliato (1 Portion)

 

  • 30 ml Campari
  • 30 ml süßer, roter Wermut
  • Prosecco zum Auffüllen
  • eine Orangenschale oder eine Limettenscheibe
  • Eiswürfel

 

 

In ein Lowball Glas (120-180 ml) die Eiswürfel geben. Campari und Wermut darüber einfüllen und anschließend mit Prosecco auffüllen. Eine Bio-Orangenschale oder Limettenscheibe zur Deko hineingeben. Einmal kurz umrühren. CHEERS! Wie findest Du den Negroni? 

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am "Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie" Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche