Überspringen zu Hauptinhalt
One Pot Roquefort Mit Zucchini Aus Der One-Pot Pasta Rezension

One Pot Roquefort mit Zucchini aus der One-Pot Pasta Rezension

One-Pot Roquefort Zucchini aus der One-Pot Pasta Rezension
 
Für 4 Personen
 
250 g Bucatini
2 kleine Zucchini, gewürfelt
150 g Roquefort, in große Stücke geschnitten
1 Knoblauchzehe, blättrig geschnitten
200 ml flüssige Sahne
1 Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
1 kleiner Bund Petersilie
1 Würfel Gemüsebrühe
2 TL Olivenöl
2 Umdrehungen Pfeffer, frisch aus der Mühle
1 TL grobes Salz
750 ml Wasser
 
 
Sämtliche Zutaten aus der Liste nach der vorgegebenen Reihenfolge in einen großen Topf geben. 
Bei moderater Hitze unter regelmäßigem Umrühren 15 Minuten garen. Am Ende der Kochzeit sollten noch 2 cm Flüssigkeit auf dem Topfboden zurückbleiben. Dann noch 5 Minuten ohne Hitze ziehen lassen.  

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche