Mit Dem Neuem Programm Von Weight Watchers Gibt Es Zwar Schokolade Nicht Für 0 Punkte, Aber Mit Meinem Rezept Bekommst Du Trotzdem Schokolade Für Satt!

Super-Schoko-Advents-Brownies

Weight Watchers hat zwar das Programm umgestellt, aber Schokolade gibt es leider immer noch nicht für 0 Punkte. Allerdings kannst Du mit meinem Rezept für Brownies auch super-schokoladige Advents-Brownies haben, für nur 4 Punkte pro Stück. Sie schmecken unglaublich schokoladig und saftig. 

Advents-Brownies (16 Stück)

  • 1 Brownieform (20 x 20 cm)
  • 1 Zucchini
  • 75 g Mehl
  • 100 g brauner Zucker
  • 50 g Kakao
  • 50 g Halbfettmargarine
  • 40 g Trockenpflaumen, gewürfelt
  • 50 g Maltesers, grob gehackt
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 EL Skyr
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  1.Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 2.Die Brownieform mit Backpapier auskleiden und mit Backtrennspray einsprühen. 
3.Die Zucchini grob raspeln und mit einer Prise Salz vermengen, 20 Minuten stehen lassen, dann das Wasser ausdrücken.
4.Mehl, Kakao und Zucker mischen. Backpulver, Gewürz und Pflaumenwürfel zugeben. 5.Maltesers grob hacken und untermengen. 6.Die Eier mit dem Skyr, der geschmolzenen Halbfettmargarine und der ausgedrückten Zucchini vermengen und zügig zur Mehlmischung geben. Alles gut unterheben. In die Form geben und ca. 20 Minuten backen. 
Völlig auskühlen lassen. Für die Optik kannst Du einen halben TL Puderzucker darüber streuen. In 16 Stücke schneiden. Voilà - superschokoladige Brownies für nur 4 Punkte pro Stück! 

Ich hoffe, Du kommst mit dem neuen Programm von WW gut klar - ich finde es gut! Lachs! Eier! Hülsenfrüchte! Alles für NULL! Das ist toll! 
Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent! Lass Dir die Brownies schmecken! Hier geht es zu weniger punktefreundlichen Brownies, die allerdings auch sehr! lecker sind: Malteser Brownie, Peanutbutter-Brownies , Brownies "Supreme"
Elisabeth 

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am „Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie“ Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche