IMG 0003a

Sommerdrink „Apricot Sour“

An einem lauen Sommerabend darf der „Apricot Sour“ oder auch der „Marzipan-Drink“, wie wir ihn gerne nennen, nicht fehlen. Für uns der perfekte Tagesausklang. Er kann natürlich auch einfach so getrunken werden. Die Zutaten sind ohne Probleme zu bekommen. Mögt ihr ihn?

Apricot Sour
(1 Portion)

4 cl Bols Apricot Brandy
2 cl Zitronensaft
4 cl Orangensaft
1 Orange zur Dekoration

Alle Zutaten (natürlich werden Zitronen- und Orangensaft frisch gepresst) mit Eiswürfeln shaken und in ein Glas abseihen. Ein Orangenstückchen zur Dekoration ans Glas klemmen oder auf ein Spießchen stecken und über das Glas legen.

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am "Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie" Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche