IMG 0010web

Schoko-Bananen-Brownies

Rezept:

Schoko-Bananen-Brownies

170 g Buttter
170 g Zucker
1/2 Vanilleschote
3 reife Bananen
3 Eier
170 g Weizen-Vollkornmehl
2 TL Backpulver
3 EL Kakao

100 g Zartbitter-Schokolade
2 EL Honig
Bananenchips oder frische Bananen

Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Zucker, Butter, Vanillemark und Eier schaumig rühren.
Mehl und Backpulver zufügen. Die drei Bananen zerdrückt dazugeben. Die Masse teilen. Kakao mit
5–6 EL Wasser verrühren und zu einem Teil der Masse geben.
Brownie-Form (ca. 27 x 20 cm) mit Backpapier auslegen. Die zwei Massen
abwechselnd in die Form geben und im Ofen ca. 60 Minuten backen.
Stäbchenprobe machen.
Vollständig auskühlen lassen.
Für das Topping, die Schokolade mit dem Honig im Wasserbad schmelzen. Auf die Brownies auftragen und in Würfel schneiden.

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am „Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie“ Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche