IMG 0050

Sauerkrautsuppe

7 Wochen Fastenzeit-7 Wochen Suppenzeit

Rezept:

Sauerkrautsuppe

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 l Gemüsebrühe
Butter
500 g Sauerkraut
Salz, Pfeffer
Kümmel gemahlen
Schwarzbrot
Sahne
Schnittlauch

Zwiebel, Knoblauch und 350 g Sauerkraut anbraten und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Ca. 30 Minuten kochen. Im Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Wenn die Suppe zu dick ist, einfach mit Wasser aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.
Das Schwarzbrot in Würfel schneiden und in Butter anrösten. Das restliche Sauerkraut ebenfalls anbraten und als Suppeneinlage verwenden.
Etwas Sahne zur Suppe geben und mit den Brotwürfeln servieren.

Inspiration aus: Suppen und Eintöpfe, Teubner Verlag 

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am "Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie" Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche