IMG 0026

Himbeer-Cheesecake-Eis

Himbeer-Cheesecake-Eis (ergibt 0,7 Liter) aus der Lomelinos Eis Rezension

250 g Himbeeren
20—40 g Zucker
Saft halben Zitrone
200 g Doppelrahm-Frischkäse
80 g Zucker
200 ml Milch
100 ml Sahne
50 g Vollkornbutterkekse, zerbröckelt

Himbeeren, Zucker und Zitronensaft aufkochen. 2—3 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. In den Kühlschrank stellen.
Frischkäse und Zucker glattrühren. Milch und Sahne zugeben und im Kühlschrank gründlich durchkühlen.
Die Frischkäsemasse mit der Hälfte des Himbeerpürees in der Eismaschine gefrieren lassen.
Das restliche Püree und die Keksbrösel rasch unter das fertige Eis rühren. In einen Behälter geben und tiefkühlen.

Hier gehts zur Lomelinos Eis Rezension

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am „Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie“ Foto-Design studiert.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche