IMG 0008

Blinis mit Blaubeeren

Blinis mit Blaubeeren (glutenfrei)

200 g Buchweizenmehl
20 g frische Hefe
250 ml warme Milch
2 Eier
4 EL Zucker
2 Pck. Blaubeeren
Puderzucker oder Ahornsirup

Die Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl, Eier und Hefemilch zu einem weichen Pfannkuchenteig verrühren. 1 Packung Blaubeeren einrühren.
30 Minuten stehenlassen.
Die Blinis löffelweise im heißen Fett ausbacken und mit Puderzucker oder Ahornsirup servieren.

Anstatt Blaubeeren würden auch Bananenstücke dazu passen. Diese aber erst kurz vor dem Ausbacken in den Teig rühren.

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am "Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie" Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche