Dieser Birnen-Ingwer-Shrub (Sirup) Ist Ein Wunderbarer Begleiter In Salatsoßen Oder Einfach Zur Erfrischung Ins Mineralwasser.

Birnen-Ingwer-Shrub

Birnen-Ingwer-Shrub

Hast du schon mal von "shrub" gehört? (Valentinas-Kochbuch.de, Spiegel.de) Ich bisher auch nicht! Das Wort "shrub" kommt aus dem arabischen und heißt "trinken". Es ist ein Sirup auf Essigbasis und, wie ich finde, eine ganz wunderbare Art, zB. reife Birnen noch zu verwenden. Verwende den Birnen-Ingwer-Shrub einfach wie Sirup. Gib ihn ins Mineralwasser oder zur Salatsoße. Ich werde ihn jetzt auch im Prosecco probieren...wie Holler-Sirup..

  • Für einen Birnen-Ingwer-Shrup brauchst du:
  • 6 reife Birnen, zerdrückt
  • 100 g Ingwer, gerieben
  • 240 g Zucker
  • 240  ml Apfelessig
    1. Birnen, Ingwer und Zucker gut verrühren und 24 Stunden ziehen lassen. Dazwischen immer wieder umrühren. 2. Nach 24 Stunden den Birnen-Ingwer-Brei durch ein feines Sieb abtropfen lassen. Das dauert etwas. Den abgetropften Saft mit dem Apfelessig mischen und nochmals ca. 5 Tage im Kühlschrank reifen lassen.  Sehr fein! 

Elisabeth v.Pölnitz-Eisfeld

Ich heiße Elisabeth v. Pölnitz-Eisfeld, lebe und arbeite in Bayreuth, bin verheiratet und habe drei Töchter. Ich habe in Bochum am "Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie" Foto-Design studiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche